ADRK - BG Borken-Burlo

Landesgruppe Westfalen

Erfolge BG Mitglieder

Die Bezirksgruppe Borken-Burlo ist stolz auf ihre Mitglieder, die das ganze Jahr über mit ihren Hunden trainieren, sich immer wieder auf diversen Veranstaltungen präsentieren und damit nicht unwesentlich zum Erhalt der Gebrauchshunderasse Rottweiler beitragen.

Deshalb möchten wir auf dieser Seite die Erfolge unserer BG-Mitglieder würdigen, sei es auf Schauen, Prüfungen, Meisterschaften, Landesausscheidungen, Pokalkämpfen, Körungen, Helfersichtungen u.a.

- Sensationell -

Fabian Uebbing und Onex vom Türnleberg werden

Deutscher Meister des ADRK 2017

am 30.09. und 01.10.2017

im Vielseitigkeitssport (IPO)

***

Wieder war ein Mitglied der BG Borken-Burlo erfolgreich

Kira Albers wurde am 26. August 2018 auf der LGA des SV
Vice-Landessiegerin der LG Westfalen
mit dem Deutschen Schäferhund
Sid vom Team bösen Bruderblick mit 95/94/98=287 Punkten
und qualifizierte sich für die Bundessiegerprüfung des SV
vom 21. - 23. September 2018 in Verden/Aller

Ebenfalls erfolgreich auf der LGA 2018 des SV war
Agnes Albers mit Tawa vom bösen Bruderblick, die mit 91/91/98=280 Punkten
ihr Ticket für die BSP als Ersatzstarterin löste.

Zusammen mit unserem Mitglied Maria Lagiewski, die sich am 21. Mai mit Fame vom dunklen Zwinger den Titel Deutsche Junioren Meisterin des SV sicherte, fahren somit drei unserer Hundeführer in diesem Jahr zur Bundessiegerprüfung des SV.
 

***